Gregor Gysi will die Partei Die Linke im Bundestag nicht mehr anführen

Gregor Gysi, 67 Jahre alt, tritt Herbst 2015 nicht mehr zur Wahl des Vorsitzenden im Deutschen Bundestag an. Gysi will Jüngeren Platz machen, bleibt aber Bundestagsabgeordneter. Er ist in Berlin-Treptow direkt gewählter Abgeordneter für die Partei Die Linke. (Foto/Archiv 2008: sylla)

Gregor Gysi, 67 Jahre alt, tritt Herbst 2015 nicht mehr zur Wahl des Fraktionsvorsitzenden im Deutschen Bundestag an. Gysi will Jüngeren Platz machen, bleibt aber Bundestagsabgeordneter. Er ist in Berlin-Treptow direkt gewählter Abgeordneter für die Partei Die Linke. (Foto/Archiv 2008: sylla)


die Anhänge zu diesem Post:


Gregor_Gysie_Maerz08



Kommentare nicht erlaubt.