Posts mit Schlüsselwort ‘Deutscher Bundestag’

Angela Merkel wurde erneut zur Kanzlerin gewählt

17. Dezember 2013

Angela Merkel wurde erneut zur Kanzlerin gewählt

Angela Merkel wurde heute am 17. Dezember 2013 im Deutschen Bundestag Berlin erneut zur Kanzlerin gewählt. Bundestagspräsident Norbert Lammert hat Angela Merkel nach ihrer Wahl und der Ernennung durch den Bundespräsidenten vor dem Bundestag und den Mitgliedern des Bundesrates vereidigt.  Merkel erhielt im ersten Wahlgang 462 Stimmen und somit die absolute Mehrheit der 631 Abgeordneten. Das Bild zeigt von links Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, die neu gewählte Bundeskanzlerin und Gerda Hasselfeldt, Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag. (Foto: © VS 2013).

Es ist vollbracht! Der schwarz-rote Koalitionsvertrag wurde unterzeichnet

16. Dezember 2013

Es ist vollbracht!  Der schwarz-rote Koalitionsvertrag wurde unterzeichnet

In einer feierlichen Zeremonie haben die Vorsitzenden von CDU, CSU, und SPD ihren Koalitionsvertrag heute am 16. Dezember 2013 im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages in Berlin unterschrieben. Auf dem Bild sind von links SPD-Vorsitzender Sigmar Gabriel, CDU-Vorsitzende Angela Merkel und CSU-Vorsitzender Horst Seehofer. (Foto: © VS 2013).

Sondersitzung des Deutschen Bundestages zur NSA-Spähaffäre

18. November 2013

Sondersitzung des Deutschen Bundestages zur NSA-Spähaffäre

Der Deutsche Bundestag debattierte  in seiner Sondersitzung am 18. November 2013 über die NSA- Spähaffäre. Nach dem Lauschangriff auf Angela Merkels Handy fordert auch die Bundesregierung Aufklärung. Linke und Grüne wollen sogar den Wistleblower Edward Snowden nach Deutschland holen. Das Bild zeigt den Grünen Politiker Hans-Christian Ströbele am Rednerpult. Seine Anmerkung am Schluss seiner Rede: „So lange habe ich noch nie reden dürfen“. Er sprach genau von 16:15 Uhr bis 16:23 Uhr. (Foto: © VS 2013).

Norbert Lammert als Bundestagspräsident wiedergewählt

22. Oktober 2013

Norbert Lammert als Bundestagspräsident wiedergewählt

Norbert Lammert (64, CDU) wurde in der ersten, konstituierenden Sitzung des Deutschen Bundestages am Dienstag, dem 22. Oktober 2013 mit 591 von 625 abgegebenen Stimmen wiedergewählt. Bundeskanzlerin Angela Merkel gratuliert Norbert Lammert zu seiner Wiederwahl. Zu Stellvertretern Norbert Lammerts wählte der Bundestag Peter Hintze (CDU/CSU), Johannes Singhammer (CDU/CSU), Edelgard Bulmahn (SPD), Ulla Schmidt (SPD), Petra Pau (Die Linke) und Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen). (Foto: © VS 2013).

Lichtspielbühne am Marie-Elisabeth-Lüders-Haus Berlin

3. Oktober 2013

Lichtspielbuehne am Marie-Elisabeth-Lueders-Haus Berlin

Die halbstündige Installation an der Fassade des Marie-Elisabeth-Lüders-Haus am Reichstag in Berlin zeigt die Geschichte des Parlamentarismus in Deutschland und des Berliner Reichstagsgebäudes. Sie wird bis heute Abend am 3. Oktober – dem Tag der Deutschen Einheit –  gezeigt. Die Projektion zeigt Angela Merkel am 22. November 2005 im Deutschen Bundestag, als sie mit 397 Stimmen zur Bundeskanzlerin gewählt wurde. (Foto: © VS 2013).

Sondersitzung im Deutschen Bundestag zur Debatte über NSU-Abschlussbericht

2. September 2013

Sondersitzung im Deutschen Bundestag zur Debatte über NSU-Abschlussbericht

Der Bundestag debattierte am Montag, den 2. September 2013 über den Bericht des NSU-Untersuchungsausschusses. Angehörige der NSU-Opfer, Bundespräsident Joachim Gauck (4. von links in der ersten Reihe) und der türkische Botschafter Avni Karslioglu (2. von links in der ersten Reihe) verfolgten die Parlamentsdebatte von der Zuschauertribüne aus. (Foto: © VS 2013).

Schlagabtausch im Bundestag: Bundeskanzlerin Merkel und SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück

27. Juni 2013

Merkel_SteinbrückBundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Donnerstag, den 27. Juni 2013 eine Regierungserklärung zu den Ergebnissen des G8-Gipfels in Nordirland und zum Europäischen Rat am 27. und 28. Juni 2013 in Brüssel, bei dem sich die Staats- und Regierungschefs der EU treffen, abgegeben. Dabei kam es im Bundestag zum voraussichtlich letzten Rededuell von Bundeskanzlerin Angela Merkel und SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück vor der Bundestagswahl im September 2013. (Foto: © VS 2013).

 

Wanka als Bildungsministerin vereidigt

23. Februar 2013

 

Wanka als Bildungsministerin vereidigt

Johanna Wanka (61 Jahre alt) ist am 21. Februar 2013 im Bundestag als neue Bundesbildungsministerin vereidigt worden. Ministerin Wanka löst  Annette Schavan (beide CDU) als Bildungsministerin ab. Schavan war nach der Aberkennung ihres Doktortitels wegen Plagiatsvorwürfen am 9. Februar von ihrem Amt zurückgetreten. (Foto: © VS 2013).