Stani gedenkt zum Tod seines langjaehrigen Freundes: Ferne Freundschaft!

Ferne Freundschaft

Ein Freund liegt plötzlich im Sarg,

er ist nun autark!

Wir müssen weiterwursteln – leben,

uns also dem Schicksal ergeben,

ohne uns aufs Ende einzustimmen.

Wird’s ein Ende vom Schlimmen,

oder können wir hinaufklimmen?

Zu IHM? ER ist uns doch geblieb’n!

 

 

18.9.2017. Der Seniorredakteur und Kommentator Guenter Stanienda vom Demokratie Spiegel hat Ende August seinen Freund verloren. Der 86 Jahre alte Lebensbegleiter wurde nach einem Hausbrand tot aufgefunden.



Kommentare nicht erlaubt.