Stani´s Kommentar: Unerhörte Mahnungen

Schon vor ziemlich genau 2000 Jahren hat Paulus,

der Heidenapostel, den Menschen vergeblich

ins Gewissen gepredigt: „Saufen und Fressen,

Unzucht, Zwietracht und Hass“ zu unterlassen.

Und im Neuen Testament, im Brief an die Galater,

mahnt er die ersten Christen, „so ihr euch aber

untereinander beißet und fresset,  so sehet zu,

dass ihr nicht untereinander verzehrt werdet“.

Apostel Paulus wurde 64 in Rom hingerichtet,

er, der immer für Sanftmut und Liebe warb.

 

Stani 13.7.15



Kommentare nicht erlaubt.